Neubau Nutzfahrzeughalle

An der Gewerbeschule für Kraftfahrzeugtechnik sollte die Möglichkeit geschaffen werden, Unterweisungen an Nutzfahrzeugen anzubieten. Entstanden ist eine Halle mit einer Hebebühne, einem Werkstattbereich und einer Galerie für den theoretischen Unterricht der Schüler. Die Halle ist gegenüber dem Lackierzentrum am Ende der axialsymmetrischen Schulanlage gelegen. Durch das Übergreifen wird ein räumlicher Abschluss des Schulhofes gebildet.

Standort:Hamburg-Hamm
Auftraggeber:SBH I Schulbau Hamburg
Ausgeführt:Lph 1-8
Fertigstellung:2010
Fläche:184 m2 Nettogrundfläche
Baukosten:1,4 Mio €